B-Horizon unterstützt Car Sharing Angebot in Sinzing

  • Von links nach rechts: Helena Nefe (Marketing & Sales Managerin bei B-Horizon GmbH), Mohammad Kabany (Gründer und Geschäftsführer B-Horizon GmbH), Thomas Schwindl (3. Bürgermeister der Gemeinde Sinzing), Tanja Schweiger (Landrätin des Landkreises Regensburg)

E-Car Sharing erfreut sich zunehmender Beliebtheit – ein neuer BMW i3 löst deshalb das bisher in Sinzing stationierte Fahrzeug ab! Das erfolgreiche stationäre Car Sharing Angebot der Kommunalen Energie Regensburger Land eG (KERL eG) wird somit fortgesetzt, und B-Horizon freut sich, als Unterstützer dabei zu sein.

Mohammad Kabany, Geschäftsführer von B-Horizon, traf während der Fahrzeugübergabe auf die Vorstandsvorsitzende der KERL eG, Landrätin Tanja Schweiger, und den Dritten Bürgermeister der Gemeinde Sinzing, Thomas Schwindl. „Unser eCarsharing Angebot der KERL eG bietet flexible individuelle Mobilität, es ist bürgernah und nachhaltig“ kommentierte Frau Landrätin Tanja Schweiger. Thomas Schwindl ergänzt „Es freut uns, dass wir den BürgerInnen weiterhin ein eCarsharing Fahrzeug und damit einen unkomplizierten Zugang zu Elektromobilität anbieten können, gemeinsam mit unseren Sponsoren.“

Der brandneue BMW i3 ist ab sofort verfügbar am Standort Bergstr. 11 in Sinzing, nahe der Grundschule, und nur wenige hundert Meter vom B-Horizon Firmensitz entfernt. Mohammad Kabany: „Carsharing und Elektromobilität sind zwei Megatrends in der Automobilbranche, und bei dieser ambitionierten Initiative des Landkreises Regensburg unterstützen wir gerne!“

Von links nach rechts: Mohammad Kabany (Gründer und Geschäftsführer B-Horizon GmbH), Thomas Schwindl (3. Bürgermeister der Gemeinde Sinzing), Tanja Schweiger (Landrätin des Landkreises Regensburg)